Herzlich Willkommen

im online Büro für Arbeitssicherheit und Prozessoptimierung

Arbeitssicherheit

Arbeitgeber sind gemäß § 5 des Arbeitsschutgesetzes dazu verpflichtet, durch Beurteilung die Gefährdung zu ermitteln. Das Regelwerk der Berufsgenossenschaften bildet hier die wichtige Grundlage über Gesetze, Verordnungen, Unfallverhütungsvorschriften Sicherheitsregeln u.s.w, in der bereits für viele Bereiche und Tätigkeiten, in allgemeiner Form entsprechende Schutzmaßnahmen gegen mögliche Gefährdungen ermittelt und beschrieben wurden.

Adäquate Maßnahmen zum Schutz der Beschäftigten, in vielen Fällen bedeutet dies, das Aufstellen weiterer interner Regelungen, um Arbeitsbereiche nicht nur theoretisch sondern auch praktisch sicher zu gestalten. Dies gilt insbesondere auch für die Planungsphase. Im § 6 des Arbeitsschutzgesetz wird eine Dokumentation gefordert diese setzt sich schließlich aus einer Vielzahl verschiedener Dokumente zusammen dazu gehören: Organisationsanweisungen, Betriebsanweisungen, Betriebs-


handbücher, Gefahrenabwehrpläne,Freigabescheine, Besprechungs-​ und Begehungsprotokolle, Schulungs nachweise, Unterweisungsbestätigungen, Arbeitsberichte. Bei der Gestaltung der Arbeitsplätze, des Arbeitsablaufes, der Arbeitsumgebung und in sonstigen Fragen der Ergonomie, beraten und betreuen wir Sie in allen Belangen der Arbeitssicherheit. Wir stellen auch die Fachkraft für Arbeitssicherheit (ASiG).

Prozessoptimierung

Durch gezielte und organisierte Abläufe wird die Verschwendung uneffizienter Prozesse minimiert, der Einsatz technischer Maßnahmen trägt dazu bei, Prozesse und den Mitarbeitereinsatz zu optimieren. Durch koordinierte Prozesse im Verwaltungsakt und der Produktion werden Durchlaufzeiten erheblich reduziert. Dank dieser Flexibilität und des wirksamen Vorgehens werden Wettbewerbsvorteile gesichert und Einsparungen auch in der Fertigungs-​ und Lieferzeit erzielt.


Für Ihre Organisationen, Unternehmen oder die gesellschaftliche Institutionen, tragen wir zur Steigerung der Effizienz bestehender Geschäfts-​, Produktionsund Entwicklungsprozesse bei.

Mein Know How setzt sich zusammen aus:

REFA-Techniker für Industrial Engineering, Arbeitssicherheitstechniker mit mehrjähriger Berufstätigkeit in der Industrie- und Versandlogistik.

Auf Wunsch werden Sie von mir persönlich betreut.

Ingo Häublein