• + 49 (0) 92 64 / 90 89 19

Prozessoptimierung

Zeitwirtschaft

Erfassungsgeräte

Zeitstudien mit:

  • ORTIM
  • DRIGUS

Vorgabezeitaufnahmen

Die Zeitstudie oder auch Zeitaufnahme ist eine Methode der Zeitermittlung und bezeichnet das Ermitteln von Sollzeiten durch Messen (Mensch oder Maschine) und Auswerten von Istzeiten mit Hilfe eines Zeitaufnahmegeräts


Ablaufstudien

Mit Ablaufstudien kann der Arbeitsablauf zwischen Zulieferer, Hersteller und Kunden innerhalb von Unternehmen sowie im einzelnen Arbeitssystem erfasst, dargestellt und beurteilt werden.


Multimomentaufnahme

Die Multimomentaufnahme ist ein Stichprobenverfahren, das eine statistisch abgesicherte Aussagen über die zeitliche Struktur beliebiger Vorgänge zulässt und ist somit ein Verfahren zur direkten Informationsbeschaffung durch Beobachtungen in Zeitabständen.

Rüstzeitaufnahme

In Rüstzeitaufnahmen werden die Abläufe beim Rüsten ( Istzusand ) mit Hilfe eines Zeitermittlungsgerätes erfasst. Mit dem Ergebniss lassen sich Prozesse umstellen und optimieren (Sollzusatnd)


Planzeiten

Eine Planzeit ist eine auf bestimmte Ablaufabschnitte bezogene Sollzeit, die mit Hilfe von Einflussgrößen beschrieben ist (Zeitbaustein).


 

Zertifikate

 

Prozessoptimierung Zeitwirtschaft

 

Infos Lean